Schreck lass nach
10.-13.07.2021
So, ein paar Stichpunkte, zu mehr komme ich im Moment nicht und dann ist eh Urlaub und zwar ohne PC, habe ich entschieden.

- PCR Test war negativ. Puh!

- Waschmaschine läuft. Nochmal alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen aka Füße komplett reindrehen, dann ausrichten mit ordentlich positionierter Wasserwaage. Jetzt läuft sie perfekt.

- Spontaner Elternbesuch macht mir Stress, nicht weil ich putzen müsste oder so, aber weil mein Zeitplan eng getaktet ist. Trotzdem schön, natürlich. Ich bin ja auch ein bisschen flexibel, wenn ich muss.

- Mittagsschlaf tut mir nicht gut, vor allem, weil ich mich hinterher über die verpasste Zeit aufrege. Ich brauche allerdings auch Schlaf, oh Wunder.

- Das Gärtchen explodiert. Anscheinend reichte die Sonne. Ich ernte Salat, Bohnen, Erbsen, Zucchini, Gurke, Möhren, Kräuter, Mangold und bestimmt noch mehr, was ich jetzt vergessen habe und habe genug für uns und noch drei befreundete Familien. Das ist Reichtum. Und Arbeit.

- Nach zwei Wochen sind meine Fingernägel noch perfekt, nichts gebrochen oder so. Fast zu schön zum abmachen, aber die neuen sind auch toll.

- Freunde, die die Kinder nehmen, damit wir in Ruhe packen können, sind Gold wert!

- Ich bin sowas von urlaubsreif. Noch ein Traugespräch und dann geht's los.

- Wenn ich muss, kann ich ziemlich schnell ziemlich gute Gedichte schreiben :)