nochmal Schwesternimpfung
23.06.2021
So, jetzt ist die ganze Familie Ü18 mindestens einmal geimpft.
Das ist großartig.
Normaler Ablauf morgens und vormittags, wobei ich diesmal eine Weile rumsaß und überlegte, was ich denn jetzt kochen könnte - meine Planung war definitiv mal besser. Aber dann lief es.
Auch heute fühlte sich die Arbeit zäh an, aber ich habe doch einiges geschafft.
Mittags beim Abholen wieder Apothekenbesuch, mein Impfzertifikat ist fertig und der Mann bekommt seins morgen. Zwei Traubenzucker, einen schaffte ich gleich für K3 zur Seite. Klappte :)
Meine Schwester kam gegen Mittag, ich begleitete sie dann zum Impfarzt und kaufte währenddessen ein. Danach noch Cello für K3, in der Zwischenzeit kaufte ich wieder ein. K4 hat keine Jacke, irgendwie muss die im letzten Herbst aussortiert worden sein. Aber kauf mal jetzt eine Jacke im Einzelhandel. Letztlich wurde es Ebay KA. Ein Eis im Anschluss, dann gings wieder nach Hause.
Zuhause eine Runde spielen, ein bisschen Haushalt, dann Abendessen.
Jetzt sind der Mann und K1 und K2 und meine Schwester zum Fußballgucken aufgebrochen, ich halte hier die Stellung bei den schlafenden kleinen Kindern. Außerdem muss ich noch ein paar Schritte machen, für richtigen Sport reicht die Motivation aber nicht mehr...
Ich hoffe für die Jungs, dass das Spiel gut wird und sie sich auf dem Rückweg benehmen :)

Gegessen
Joghurt, Aprikose, Heidelbeere, Nektarine
deutsch-türkische Linsensuppe
Eis (dunkle Schokolade)
Brot und Salat